Archiv 2010

Felix siegt in Wickede

am .

Pembaur gewinnt | X-Tasy Wildwald Marathon in Wickede / Ruhr

Am 29. August 2010 fanden sich vier Adler aus Lüttringhausen am Start des Wildwalds Marathon ein. Die Strecke führte hinter Wickede / Ruhr durch den beginnenden Arnsberger Wald. Zwei Starter entschieden sich für die kurze Variante mit 31,5 Kilometer und 900 Höhenmeter. Felix Pembaur setzte sich bei der männlichen Jugend (U17) durch und siegte. Michael Gläser kam bei den Senioren 2 auf Platz 8.

Die doppelte Distanz und demnach doppelt so viele Höhenmeter nahmen sich Alexander Gläser und Tom Schöler vor. Aufgrund nicht mitspielender Technik musste Alexander Gläser das Rennen aufgeben. Tom Schöler erreichte bei den Herren Platz 6.