Archiv 2010

RTF Marathon in Herbern

am .

Nach dem Marathon in Herbern...ein verdientes Weizenbier!Am 03.06. trafen sich frühmorgens Stefan Dehnhert,Birgit und Raoul Henke und Jürgen Halbach, um in Herbern ( Münsterland ) einen Radmarathon unter die Räder zu nehmen. Hier ein persönlicher Bericht von Jürgen Halbach:

 

"Start war ab 07:00 Uhr. Bei schönstem Wetter ging es erst einmal flach los. Später erreichten wir die Baumberge, die uns einige attraktive Steigungen des Münsterlands offenbarten. Ab Kilometer 120 wurde es wieder ganz flach, dank starkem Gegenwind ging es zeitweise aber nur langsam voran. Das Ziel erreichten wir bei Kilometer 209. Die Tour war gut beschildert und die Verpflegung liess keine Wünsche offen. Im Ziel angekommen gab's dann die verdiente Belohnung, in diesem Fall in Form von alkoholfreiem Weizen und Schnitzelbrötchen, bevor die Heimreise mit dem Auto angetreten wurde.Diesen Sonntag geht es zum nächsten Marathon in Rodenkirchen bei hoffentlich gleichem Wetter.Diese Tour führt durch die Eifel und ist mit 2500 Hm um einiges anspruchsvoller."

[Der 2te Marathonbericht folg dann an dieser Stelle]