Archiv 2012

Felix & Thorsten siegen | Sundern 2012

am .

Sundern 2012 - Klick zum vergrößernBeim gestrigen Mega Sport Festival, dem MTB Event im April, zog es 2 Adler in Richtung Sauerland, genauer gesagt nach Sundern-Hagen.
Neben Thorsten Pott fand sich Felix Pembaur ein.

Thorsten und Felix nahmen, wie viele der 1600 Starter, die Runde mit 55km und 1500 Höhenmetern. Aufgrund der letzten Tage war die Strecke „eine mittelprächtige Schlammgrube“.
Felix behauptete sich als U19 Fahrer im Feld. Er wurde in der Gesamtwertung 21. und gewann damit souverän seine Altersklasse, Glückwunsch.
Thorsten kämpfte sich in den Wettkampf und merkte noch die Trainingsausfälle durch Krankheit im Winter sowie einen Trainingssturz vor 10 Tagen. Er wurde 10. im Gesamtklassement und 5. in seiner Altersklasse.

Um 18:00 Uhr machte Thorsten es dann besser. Pünktlich zum Start des Bike-Biathlon in Sundern fluppte es wieder. In diesem Jahr hatte er mit Steffen Bartscher einen gelernten Biathleten an seiner Seite. Die Beiden machten als Team eine gute Figur und meisterten den knackigen Kurs. Im Vorlauf leiste sich Thorsten noch mehrere Schießfehler. Im Finale „haute er dann einen raus“ (O-Ton am Telefon). Ein Fehler liegend und null stehend, dazu noch eine super Runde auf dem MTB und unter dem Flutlicht in Sundern kam er als erster in die Wechselzone. Steffen Bartscher schoß mit dem Vorsprung noch zweimal null Fehler und der Sieg war Fakt.
Am Rande, das Team bestehend aus Ricco Groß und Rolf Aldag belegte Platz 8.

[ persönlicher Rennbericht Felix ] & [ persönlicher Rennbeicht Thorsten ] sowie [ zur Galerie ]