Archiv 2012

Regenrennen in Köln-Mülheim

am .

thumb_regenrennen_kln-mlheimVergangenen Sonntag, 03.06.12, startete Jonas Weber in Köln Mülheim. Die Rennbedingungen waren nicht sehr erfreulich, regnete es doch vor, während und auch nach dem Rennen in Strömen. Trotzdem trat Jonas das 30,8 Kilometer lange Rundstreckenrennen an.

 

Bis Runde 21 schien alles wie geplant zu laufen, Jonas hielt sich gut im Feld und hatte keine Probleme, das Tempo zu halten. Ein Sturz vor ihm und eine beim nachfolgenden Antritt abspringende Kette hatten zur Folge, dass er ab Runde 22 das Hauptfeld allein verfolgen musste. Die Zeit wurde knapp, doch 3 Runden vor Zieleinfahrt fand Jonas wieder Anschluss an das Feld und konnte sich im Zielsprint schließlich Platz 11 sichern. Da soll nochmal einer sagen, dass Rennradfahrer regenscheu sind ...