MTB Bundesliga Gedern

am .

Adler Kids-Blog

Ben beim Start
Ben beim Start

Ben beim Start
Ich bin mit Lukas und Mama Freitagabend angereist, aber wegen einem schlimmen Gewitter konnten wir nicht mehr zum Streckentraining. Dafür waren wir Samstag ganz früh an der Strecke, um zu üben, aber da war alles gesperrt. Gut, dass wir schon letzte Woche hier waren und ich mir den Technikparcour beim Aufbau anschauen konnte.

10:30 Uhr fing der Techniktrail an und ich habe 5 von 6 Punkten eingefahren 😁 das lief richtig gut und der war echt schwer. Der 2. Durchlauf war mit Zeitmessung, da habe ich leider nur 4 von 6 Punkten geschafft. Mit dem Ergebnis hatte ich aber Platz 7 in der Startaufstellung gesichert.

Ben in einer Abfahrt
Ben in einer Abfahrt

Ben in einer Abfahrt
In der 1. Runde nach dem Startloop stürzte ein Junge hinter dem Drop, beim Ausweichversuch stürzte ich auch. Dadurch verlor ich viele Plätze. Ich kämpfte mich aber wieder ran, besonders im nassen Steinfeld konnte ich Zeit gut machen und so schaffte ich noch vor der Zielgeraden zwei Plätze wieder aufzuholen. Vor lauter Aufregung verpasste ich den Zieleinlauf und fuhr noch eine 6. Runde😂🙈 Egal, die wurde ja nicht mehr gewertet. Im XCC Teil hatte ich dann leider nur Platz 16. Aber in der Gesamtwertung Platz 11.

Teo Wehner aus Haltern siegte haushoch und die Schottener Fahrer konnten mit insgesamt 4 Plätzen in den Top10 Platzierung ihren Heimvorteil voll nutzen.

Unter der 24 Startern der U11 waren Kinder aus Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW.

Das war ein richtig guter Renntag in Gedern! ☀️

Ben