Archiv 2014

Nachtrag: Rennen in Baunatal

am .

Manuel und Raul vor dem Start in Baunatal

Manuel und Raul vor dem Start in Baunatal
Vergangenen Samstag gingen 2 Adler in Baunatal an den Start, wo dieses Jahr auch die Deutschen Straßenmeisterschaften ausgetragen wurden. Neben 600 Jedermännern sorgten an diesem Wochenende Greipel, Degenkolb und co. für intensive Rennsportatmosphäre. Das Wetter spielte leider nicht ganz so gut mit wie erhofft, pünktlich zum Startschuss setzte strömender Regen ein, der die Rahmenbedingungen erschwerte und während des Rennens für einige Stürze sorgte.

Die Runde bot "flache" 724 Höhenmeter auf einem 16km langen Rundkurs, den es insgesamt 4mal zu überwinden galt, macht unterm Strich 68km.

Manuel Ochs wurde von den vielen Stürzen etwas ausgebremst und landete im Verfolgerfeld. Viel Führungsarbeit verhinderten erfolgreichere Attacken seiner Mitstreiter. Das Verfolgerfeld traf 7 Minuten nach der Spitzengruppe im Ziel ein, beim Zielsprint konnte sich Manuel Platz 60 gesamt und Platz 21 in seiner Altersklasse sichern.

Raoul Henke war auch mit dabei, beendete sein Rennen allerdings nach einer Runde, es wollte an diesem Tag einfach nicht laufen für ihn.