Archiv 2014

UCI MTB Marathon Lovran

am .

Simon gewinnt U19 UCI MTB Marathon Lovran 2014
Simon gewinnt U19 UCI MTB Marathon Lovran 2014

Simon gewinnt U19 UCI MTB Marathon Lovran 2014
Servus Adler

Simon aus Lovran vom UCI Marathon
U19 Wertung auf der C Strecke über 40 km/1400 hm

Wo im vorigen Jahr große Hitze die Herausforderung dartstellte, galt es in diesem Jahr von  Dauerregen und schweren Gewittern in der Vornacht erzeugten kroatioschen, rotbraunen Matsch und extrem glatte Steinpassagen zu meistern.
Für mich wohl die deutlich bessere Variante!
Vom Start weg konnte ich auf den Asphaltpassagen bergauf, relativ problemlos,  der Spitze mit dem kroatischen XCO Vize-Meister folgen.
Ein wenig übermütig habe ich auf den steilen Waldpassagen immer mal wieder das Tempo auf 100% erhöht!
Mit wirklich guten Beinen wurde das eine deutliche Lücke und ich war an der 1. Servicezone nach 900hm 1:15min. voraus.
Von da an wollte ich mir das Gefühl vor dem  Feld zu fahren nicht mehr nehmen lassen und konnte auf den folgenden Kilometern bis zum höchsten Punkt den Vorsprung noch vergrößern.
Mit großer Vorsicht, ging es 1000hm bergab über die besagten glatten Steinpassagen zurück auf Meereshöhe und ins Ziel.
Die anderen Fahrer waren bergab wohl noch deutlich vorsichtiger, denn ich konnte den Vorsprung noch wesentlich vergrößern.
Der 1. Sieg der Saison war eine schöne Belohnung für die lange Reise und das nicht erwartete absolute Schweinewetter am Mittelmeer.

Im Übrigen ist die Strecke in Lovran wirklich in allen Belangen schön, anspruchsvoll und empfehlenwert! Das kroatische Orga Chaos muß man sich im Mittelmeer einfach wegbaden!

Viele Grüße und mehr Bilder [ hier auf Flickr ]
Simon Weber