XCO NRW CUP Haltern am See

am .

Nils Brockmann in seinem Rennen
Nils Brockmann in seinem Rennen

Nils Brockmann in seinem Rennen
Am vergangenen Sonntag stand der NRW-Cup in Haltern an. Um 9:30 Uhr startete das Rennen am Dachsberg. Die Strecke war wie jedes Jahr technisch, schnell und anspruchsvoll. Nach einer staubigen Einführungsrunde startete das Rennen. Nach den 88 Minuten des Rennens kam Nils Steier trotz einer Verletzungen vom letzen Rennen als 10. der Senioren 1 durchs Ziel. Kilian Lendermann kam in der Herren Klasse als 9. in Ziel. Nils Brockmann und Jan Hallbauer fuhren in der U19 auf die Plätze 6 und 7. Maurice Apel ist in der U17 auf den 11. Platz gefahren. Und in der Elite konnte Alex Gläser den 5. Platz erzielen.