• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Jahreshauptversammlung 2021

am .

Aufgrund der Pandemie mit SARS-CoV-2 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung nicht wie gewohnt im März statt. Stattdessen soll sie erst später im Jahr durchgeführt werden, wenn Präsenzveranstaltungen wieder in irgendeiner Form möglich sind.
Wir werden alle Vereinsmitglieder informieren und einladen sobald eine Versammlung wieder möglich ist und die Art der Durchführung feststeht.

Der Vorstand

Brigitta Henke ist gestorben

am .

Brigitta Henke

Brigitta trat im Jahr 1984 dem Verein bei. Die Leidenschaft des Radfahrens teilte Brigitta mit Ihrem Ehemann Harald. Brigitta war eine begeisterte RTF-Fahrerin und man traf Sie bei nahezu jeder Veranstaltung. Viele Jahre lang war sie die Fahrerin mit den meisten RTF-Punkten im Verein.

Brigitta Henke
Brigitta Henke

Brigitta Henke
Brigitta war sehr aufgeschlossen und immer zu einem lustigen Gespräch bereit. Viele Jahre fuhr Brigitta im Frühjahr nach Cesenatico und nach Mallorca um dort die ersten Trainingskilometer zu sammeln. Bei unseren Radrennen und der Adler RTF war sie lange Jahre eine helfende Hand. Auf Grund einer Erkrankung sah man Brigitta die letzten Jahre nicht mehr so häufig auf dem Fahrrad. Die Musik war ein weiteres Hobby, das Sie neben dem Radfahren beschäftigte

Wir werden Brigitta sehr vermissen.